NM HIPP BIO PRE ANFANGSMILCH 600G

4062300355675
i
  • GTIN (EAN)

    4062300355675

  • Artikel-Nummer

    4422813006

  • EKO-Nummer

  • Zusätzliche GTINs

    4062300355514

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer (EU)

HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG

D-85273 PFAFFENHOFEN

Bezeichnung des Lebensmittels

Bio-Säuglingsmilchnahrung

Verzeichnis der Zutaten

Zutaten: MAGERMILCH*, MOLKENERZEUGNIS*, pflanzliche Öle* (Palmöl*,Rapsöl*, Sonnenblumenöl*), LACTOSE*, FISCHÖL1, M. alpina-Öl,Calciumcarbonat, Kaliumchlorid, Cholin, Natriumchlorid, L-Tyrosin,Calciumorthophosphate, Vitamin C, L-Tryptophan, Eisensulfat, Zinksulfat,Vitamin E, Niacin, Magnesiumcarbonat, Kupfersulfat, Pantothensäure,Vitamin A, Vitamin B1, Mangansulfat, Vitamin B6, Folsäure,Natriumselenit, Vitamin K, Kaliumjodid, Vitamin D, Biotin, Vitamin B12.* aus biologischer Erzeugung, 1) Enthält DHA (gesetzlich inSäuglingsanfangsnahrung vorgeschrieben). DHA gehört zur Familie derOmega-3-Fettsäuren.

Nettofüllmenge

600,000 g

Abtropfgewicht

0,000 

Besondere Anweisungen für Aufbewahrung

Anwendung: Von Geburt an als alleinige Nahrung oder zum Zufüttern zuMuttermilch. Im Anschluss an das Stillen oder eine andereSäuglingsanfangsnahrung. Kann wie Muttermilch nach Bedarf gegeben werden- so oft und so viel Ihr Baby trinken will. Dieses Produkt hat unserHaus in einwandfreiem Zustand verlassen - bitte überzeugen Sie sich vorVerwendung, dass die Verpackung unversehrt geblieben ist. Durch denFolienbeutel ist ein optimaler Frische- und Aromaschutz garantiert.Trocken und bei Raumtemperatur lagern. Folienbeutel und Faltschachtelgetrennt recyclebar.

Gebrauchsanleitung / Verwendungsbedingungen

***Wiederherstellung***Zubereitung: Beachten Sie bei der Zubereitung vonSäuglingsmilchnahrungen genau die Gebrauchsanweisung. UnsachgemäßeZubereitung oder Aufbewahrung des zubereiteten Fläschchens über einenlängeren Zeitraum kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen,z.B. durch das Wachstum unerwünschter Keime. Nahrung daher vor jederMahlzeit frisch zubereiten und sofort füttern. Nahrungsreste nichtwieder verwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Dengeöffneten Beutel nach Produktentnahme wieder gut verschließen, trockenund bei Raumtemperatur lagern und innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen.Erwärmen Sie die Nahrung nicht in der Mikrowelle (Verbrühungsgefahr). 1)Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40°-50°C abkühlen. 2)Gewünschte Menge abgekochtes Wasser (s.Tabelle) in ein Fläschchen geben.3)Empfohlene Pulvermenge (s.Tabelle) abmessen. Messlöffel locker füllenund abstreifen. Pulver zum Wasser geben. 4) Fläschchen verschließen undmehrmals kräftig schütteln. 5)Auf Trinktemperatur ca. 37°C abkühlen.Temperatur überprüfen, z.B. mit HiPP Thermometer. Trinkmenge undDosierung: Trinkmenge pro Fläschchen kann individuell unterschiedlichsein. Empfohlene Trinkmengen und Anzahl der Fläschchen pro Tag sindRichtwerte. Ihr Baby muss nicht zwingend das Fläschchen leer trinken.Bitte verwenden Sie nur den beiliegenden Messlöffel! Ein Messlöffelentspricht 30ml Wasser. 1 gestrichener Messlöffel = ca. 4,3 g HiPP PREBIO. Alter: 1.-2. Woche*, 7-8 Flaschenmahlzeiten pro Tag, 60 mlabgekochtes Wasser+2 Messlöffel Pulver = 70 ml trinkfertige NahrungAlter: 3.-4. Woche, 5-7 Flaschenmahlzeiten pro Tag, 90 ml abgekochtesWasser+3 Messlöffel Pulver = 100 ml trinkfertige Nahrung Alter: 5.-8.Woche, 5-6 Flaschenmahlzeiten pro Tag, 120 ml abgekochtes Wasser+4Messlöffel Pulver = 135 ml trinkfertige Nahrung Alter: 3.-4. Monat, 5Flaschenmahlzeiten pro Tag, 150 ml abgekochtes Wasser+5 MesslöffelPulver = 170 ml trinkfertige Nahrung Alter: 5. Monat**, 4-5Flaschenmahlzeiten pro Tag, 180 ml abgekochtes Wasser+6 MesslöffelPulver = 200 ml trinkfertige Nahrung Alter: ab 6. Monat, 4Flaschenmahlzeiten pro Tag, 210 ml abgekochtes Wasser+7 MesslöffelPulver = 235 ml trinkfertige Nahrung * Sofern vom Arzt nicht andersempfohlen. ** Ab dem 5. Monat können Sie in Absprache mit dem Kinderarztmit Gläschen und Breien beginnen. Babys benötigen ca. 5 Mahlzeiten proTag. Mit jeder neu eingeführten Gläschen- und Breimahlzeit sollte eineFläschchenmahlzeit entfallen.

Angabe des Alkoholgehalts für Getränke mit mehr als 1,2 Vol.-% Alkohol

0,00

Durchschnittliche Nährwerte je 100 ml (zubereitet)MengePro Port.% RM*
Brennwert in kJ276,0000,0000,00
Brennwert in kcal66,0000,0000,00
Fett in g3,6000,0000,00
Fett, davon gesättigte Fettsäuren in g1,5000,0000,00
Fett, davon einfach ungesättigte Fettsäuren in g1,6000,0000,00
Fett, davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren in g0,5000,0000,00
Kohlenhydrate in g7,1000,0000,00
Kohlenhydrate, davon Zucker in g7,1000,0000,00
Eiweiß in g1,3000,0000,00
* RM = Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Vitamine je 100 ml (zubereitet)MengePro Port.% NRV* pro Port.
Mangan (in mg)0,0050,0000,00
Vitamin A (in µg)54,0000,0000,00
Fluorid (in mg)< 0,0050,0000,00
Selen (in µg)3,8000,0000,00
Vitamin D (in µg)1,5000,0000,00
Vitamin E (in mg)0,7000,0000,00
Vitamin K (in µg)5,1000,0000,00
Vitamin C (in mg)6,1000,0000,00
Jod (in µg)15,0000,0000,00
Thiamin (Vitamin B1) (in mg)0,0360,0000,00
Riboflavin (Vitamin B2) (in mg)0,1400,0000,00
Niacin (in mg)0,3400,0000,00
Vitamin B6 (in mg)0,0230,0000,00
Folsäure (in µg)10,0000,0000,00
Vitamin B12 (in µg)0,1000,0000,00
Biotin (in µg)1,5000,0000,00
Pantothensäure (in mg)0,3400,0000,00
Kalium (in mg)75,0000,0000,00
Chlorid (in mg)51,0000,0000,00
Kalzium (in mg)55,0000,0000,00
Phosphor (in mg)33,0000,0000,00
Magnesium (in mg)4,5000,0000,00
Eisen (in mg)0,5000,0000,00
Zink (in mg)0,5000,0000,00
Kupfer (in mg)0,0530,0000,00
* NRV = Referenzmenge für die tägliche Zufuhr

Weitere verpflichtende Angaben für bestimmt Arten oder Klassen von Lebensmitteln

Wichtige Hinweise für die Ernährung Ihres Babys: Stillen ist das Bestefür Ihr Baby. Sprechen Sie bitte mit Ihrer Klinik oder Ihrem Kinderarzt,wenn Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden wollen. WichtigeHinweise für die Zahngesundheit Ihres Babys: Wie Muttermilch enthaltenauch alle Säuglingsmilchnahrungen Kohlenhydrate. Sie sind ein wichtigerBestandteil der Ernährung Ihres Babys. Häufiger oder andauernder Kontaktder Zähne mit kohlenhydrathaltigen Flüssigkeiten kann zu Karies unddamit zu Gesundheitsbeeinträchtigungen führen. Überlassen Sie Ihrem Kinddie Flasche nicht zum Dauernuckeln und lassen Sie es so früh wie möglichaus der Tasse trinken. von Geburt an Unter Schutzatmosphäre verpackt

Enthaltene Allergene

Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschließlich Laktose); Fische und daraus hergestellte Erzeugnisse

Impressum:

Union SB-Großmarkt Südbayern GmbH
Ingolstädter Str. 120
85080 Gaimersheim
Telefon: 0 84 58 / 62-5 80
Fax: 0 84 58 / 62-2 13
Email: kontakt@edekacc.de

Geschäftsführer:
Werner Gruber, Josef Bauer, Alexander Hippach
Eingetragen im Registergericht Ingolstadt HRB 245
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 811118311

Stand: 17.04.2020 08:00 Uhr

nach oben