Beerenvielfalt in zwei Händen

Beeren sind wahre Alleskönner

Im Frühling und im Sommer ist die Erntezeit verschiedenster Beerenarten. Was es mit den kleinen bunten Energielieferanten auf sich hat und wie vielseitig diese in der Küche einsetzbar sind, erläutern wir hier.

Beerenvielfalt für alle

Die meist heimischen Beerenfrüchte glänzen gerade in den warmen Monaten an den Sträuchern und Stauden heimischer Felder. Die farbenfrohen Energielieferanten sind vielseitig einsetzbar und sind durch die reichhaltigen Vitamine und Mineralstoffe ein sehr beliebtes Produkt, gerade wenn es um gesunde Ernährung geht. Leckere vitaminreiche Salate oder crunchige Müslibowls als Energielieferant sind bei Ihren Gästen ebenso beliebt wie fruchtig-süße Hauptspeisen oder Nachspeisevariationen.

Bei EDEKA Foodservice erhalten Sie von frischen Erdbeeren und Himbeeren über Heidelbeeren und Brombeeren bis hin zu Johannisbeeren viele unterschiedliche Beerenarten ganzjährig und natürlich in bester Qualität. Planen Sie gerne langfristig? Kein Problem, denn mit unseren Konservenprodukten und TK-Eis erhalten Sie qualitativ hochwertige Produkte, die sich besonders lange lagern lassen und Ihnen den Wareneinsatz erleichtern. 

Entdecken Sie die Vielfalt der Beeren und überzeugen Sie sich von unserem perfekten Begleitsortiment im Eigenmarkenkatalog oder bei unseren Sortimentskonzepten.

Weißer Spargel mit Erdbeeren auf einem Holztisch

Beeren und Beerenarten - die bekanntesten sorten

Erdbeeren in einem Weidekorb

Erdbeeren

Bei EDEKA Foodservice erhalten Sie deutsche Erdbeeren von Frühling bis Spätsommer. Wer allerdings das ganze Jahr über nicht auf die beliebte Frucht verzichten möchte, dem stehen durch den weltweiten Anbau auch ganzjährig Erdbeeren in unserer Obst- und Gemüse-Abteilung zur Auswahl. Je nach Sorte, können Erdbeeren in Farbe und Geschmack variieren, sie sollten allerdings ganzheitlich rot gefärbt sein.

Wichtig:

Erdbeeren sind empfindlich und sollten möglichst frisch verzehrt werden. Gekühlt sind frische Erdbeeren maximal zwei bis drei Tage haltbar. Den perfekten Geschmack haben sie jedoch am ersten Tag, nachdem sie geerntet wurden.

 

Himbeeren in einer Holzschale auf einem Holztisch

Himbeeren

In unserem Obst- und Gemüse-Sortiment dürfen selbstverständlich auch Himbeeren nicht fehlen. Mit dem beliebten fein-säuerlichen Obst können Sie bei Ihren Gästen mit süßen Nachspeisen oder Kuchen oder Torten nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich punkten. In Deutschland werden Himbeeren überwiegend im Sommer geerntet. Ihren Ursprung hat die Himbeere aber im südlichen Europa. Auch Himbeeren erhalten Sie bei EDEKA Foodservice in der Obst- und Gemüse-Abteilung das ganze Jahr über frisch Bei Bedarf erhalten Sie natürlich auch tiefgefrorene Himbeeren z.B. von der Marke „EDEKA“ bei uns.

Wichtig:

Genau wie Erdbeeren sollten Himbeeren direkt verzehrt werden bzw. maximal zwei Tage gekühlt aufbewahrt werden.

Blaubeeren in einer Schale auf einer Holzscheibe

Heidelbeeren

Heidelbeeren werden auch als Blaubeere, Schwarzbeere, Wildbeere oder Waldbeere bezeichnet. Vor allem in Aussehen und Größe unterscheiden sich Heidelbeeren z. B. von Erdbeeren und Himbeeren, da die Früchte viel kleiner und nicht rot, sondern blau sind. Geschmacklich wiederum können auch Heidelbeeren mit einem intensiv-süßlichen Geschmack aufwarten. Reifezeit ist von Juni bis September und in diesen Monaten finden Sie in Deutschland angebaute Heidelbeeren im Obst- und Gemüse-Bereich wieder. Kulturheidelbeeren, die aus Nordamerika stammen, erhalten Sie bei uns  auch ganzjährig. Der Unterschied zu den heimischen deutschen Heidelbeeren besteht darin, dass Kulturheidebeeren nicht färben.

Wichtig:

Anders als Erdbeeren und Himbeeren können Heidelbeeren bei Raumtemperatur einige Tage gelagert werden. Bei 4-5 Grad Celsius sind sie sogar bis zu zehn Tage haltbar, können aber auch jederzeit eingefroren werden, um die Haltbarkeit zu verlängern.

FRAGEN UND ANREGUNGEN RUND UM DAS THEMA OBST UND GEMÜSE?

Frau mit Headset
Beerenvielfalt in zwei Händen
Frische, grüner Apfel mit Briefmarke