Frühlingssalate frisch aus dem Glas auf einem Holztisch

Rezept: Frühlingssalat im Glas

Hier liegt die Raffinesse im liebevollen Anrichten. Die Zutaten – gemischte Rohkost, hart gekochte Eier und Bündnerfleisch sind allesamt super unkompliziert und obendrein in der Kombination unglaublich delikat. Dass der Salat bereits in 25 Minuten fertig zubereitet ist und genossen werden kann, ist ein weiteres Argument, ihn über Ostern einmal auszuprobieren ... 

Frischer Fruehlingssalat aus dem Glas

Zutaten:

4 Eier
150 g Kohlrabi
1 Romana-Salatherz
150 g Kirschtomaten
2 Frühlingszwiebeln
100 g Joghurt
1 EL Olivenöl
2 EL TK-Frühlingskräuter
8 Scheiben Bündnerfleisch
Salz und Pfeffer
Kerbel zum Garnieren

Zubereitung:

Für die Zubereitung die Eier wachsweich kochen, abschrecken, pellen und vollständig erkalten lassen. Kohlrabi schälen und in feine Stifte schneiden oder hobeln. Salat putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Kohlrabi, Salat, Tomaten und Zwiebeln vermengen und auf vier Gläser verteilen. Joghurt, Olivenöl und Kräuter verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Über den Salat träufeln. Je zwei Scheiben Bündnerfleisch und je ein halbiertes Ei darauf anrichten. Nach Belieben mit Kerbel garnieren.

Guten Appetit! 

Bleiben Sie neugierig!

Lust auf noch mehr leckere Rezepte und spannende Tipps? Lassen Sie sich von der kulinarischen Vielfalt inspirieren, erweitern Sie Ihr Expertenwissen oder entdecken Sie unsere neuesten Angebote. Von unwiderstehlichen Rezepten über Insider-Tipps und aktuelle Trends, bleiben Sie stets am Puls der Branche. Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie regelmäßig spannende Informationen und profitieren Sie von unseren exklusiven Angeboten.